Das sind wir!

Das "Oi"

Moin! Hallo! Servus!
auf der Webseite der Stadtteil- und Studentenbar OililiO in Bremen-Horn.

Seit mehr als 30 Jahren gibt es schon die kleine Bar am Ende der Vorstraße, die wir im Oktober 2011 übernommen und „OililiO“ getauft haben. In gemütlich, rustikaler Runde, mit einem umfangreichen Getränkeangebot und selbstgemachten Snacks, könnt ihr bei uns sowohl ruhige als auch berauschende Abende verbringen.
Genauso bunt gemischt wie unser Stadtteil Horn, sind auch wir mit unseren Angeboten und Events.
Egal ob ihr beim Fußball mitfiebert, Live Musik lauschen wollt, Euch von uns in andere Länder und Kulturen entführen lässt, oder das Tanzbein schwingt, bei uns ist immer etwas los!
Wir freuen uns auf Euren Besuch im OililiO - deine Bar ganz nah!

unsere Veranstaltungen

Events

Mittwoch, 21. Februar 2024 um 18:00 Uhr

AFTER WORK

ab sofort jeden Mittwoch im OililiO: AFTER WORK Ein Treffpunkt zum Entspannen, schnacken und für einen gepflegten Absacker nach der Arbeit. von 18 - 20h After Work Special: > Haake Beck vom Fass, 0,3l für 2,50€ > Prosecco Aperol für 3,50€ > alle Longdrinks mit 4cl für 4,50€ So kann der Feierabend beginnen .... .... kommt vorbei.

Donnerstag, 22. Februar 2024 um 18:00 Uhr

STUDI ABEND

ab sofort jeden Donnerstag im OililiO: STUDI ABEND Ein Treffpunkt zum Entspannen, schnacken, feiern ... Hemelinger Spezial, Fl. 0,33l für 1,50€ + wöchentl. wechselnde Shots, 2cl für 1,00€ So kann der Feierabend beginnen .... .... kommt vorbei.

Freitag, 23. Februar 2024 um 20:00 Uhr

Livemusik: 409

Blues, Rock, Funk and more Neben der gemeinsamen Vorliebe für Klassikern aus der Welt des Blues und Rock, verbindet das Trio auch eine ausgeprägte Leidenschaft für die funkige Gangart und so enthält die Setlist auch tanzbare Eigenkompositionen, die es den Musikern erlauben auch diese Vorliebe auszuleben. Somit hat die Langeweile weder auf noch vor der Bühne eine Chance und da ungebremste Spiel- freude garantiert wird, ist mit Funkenflug zu rechnen. Das Mysterium um den Namen der Band ist oftmals Anlass für wilde Spekulationen, erklärt sich aber recht einfach. Nachdem Vorschläge wie ‘The Funky Chinchillas‘, ‘Banana Blues Combo‘ und ‘Frank and the Tornados‘ schnell vom Tisch waren, wurde die Raumnummer des ersten gemeinsamen Proberaumes zum Bandnamen. Auch wenn Okkultisten enttäuscht sein sollten, so war es nun mal.

Samstag, 24. Februar 2024 um 15:30 Uhr

Bundesliga: Werder vs. Darmstadt

Liebe Fussballfreunde, bei Spielen ausserhalb unserer Öffnungszeiten öffnen wir 30 Minuten vor Spielbeginn eine Reservierung ist nicht nötig / möglich.

Samstag, 24. Februar 2024 um 20:00 Uhr

Karaoke 20 - 2h

Sei der Star auf unserer Bühne. Der Spaß steht im Vordergrund. Wir starten wieder mit einer Auswahl an über 30.000 Titeln. Eine Reservierung ist nicht möglich. Das Oi- Team freut sich auf einen netten Abend mit Euch

Mittwoch, 28. Februar 2024 um 18:00 Uhr

AFTER WORK

ab sofort jeden Mittwoch im OililiO: AFTER WORK Ein Treffpunkt zum Entspannen, schnacken und für einen gepflegten Absacker nach der Arbeit. von 18 - 20h After Work Special: > Haake Beck vom Fass, 0,3l für 2,50€ > Prosecco Aperol für 3,50€ > alle Longdrinks mit 4cl für 4,50€ So kann der Feierabend beginnen .... .... kommt vorbei.

Mittwoch, 28. Februar 2024 um 20:00 Uhr

Craft Comedy

ab sofort jeden 4. Mittwoch im Monat: Open Mic für Stand Up Comedy. Craft Comedy – das ist das Zentrum der Bremer Stand-Up Comedyszene      Amerikanische Stand-Up Comedy ist Vielen, spätestens seit der Vielzahl an Netflix Specials, ein Begriff. Mit Timing, Wortgewandtheit und viel Mut zu Blödeleien wächst grade eine junge, deutschsprachige Szene heran. In ihren Sets erzählen Personen Geschichten, in denen ein Lacher den Anderen jagt.  Stand-Up Performer*innen lernen diese Kunst auf der Bühne, in Aktion mit ihrem Publikum. Bei Open-Mics stellen sich neue oder geübte Quatschköpfe mit neuem Material auf die Bühne und probieren in 7min aus, was Potential für Lacher hat und was nicht. Ein*e Moderator*in führt das Publikum durch den Abend und 8 Komiker*innen zeigen was sie können.      Craft Comedy veranstaltet Open-Mics in Kneipen, Bars & Cafés mit den jungen und wilden Stand-Ups der Norddeutschen Szene. Um das Wohlbefinden aller Beteiligten vor und auf der Bühne zu gewährleisten, halten sich alle Künstler*innen an unseren selbstformulierten, antidiskriminierenden Verhaltenskodex im Sinne des berühmten „punching up, not kicking down“ Vorsatzes.

Donnerstag, 29. Februar 2024 um 18:00 Uhr

STUDI ABEND

ab sofort jeden Donnerstag im OililiO: STUDI ABEND Ein Treffpunkt zum Entspannen, schnacken, feiern ... Hemelinger Spezial, Fl. 0,33l für 1,50€ + wöchentl. wechselnde Shots, 2cl für 1,00€ So kann der Feierabend beginnen .... .... kommt vorbei.

Freitag, 1. März 2024 um 20:00 Uhr

Freaky Friday

Würfelsspass im Oililio. Lasst die Würfel entscheiden, was Ihr trinkt, oder was Ihr dafür bezahlt....

Samstag, 2. März 2024 um 18:00 Uhr

Privatparty

Das Oililio könnt Ihr samstags für Eure private Feier mieten.

Mittwoch, 6. März 2024 um 18:00 Uhr

AFTER WORK

ab sofort jeden Mittwoch im OililiO: AFTER WORK Ein Treffpunkt zum Entspannen, schnacken und für einen gepflegten Absacker nach der Arbeit. von 18 - 20h After Work Special: > Haake Beck vom Fass, 0,3l für 2,50€ > Prosecco Aperol fü 3,50€ > alle Longdrinks mit 4cl für 4,50€ So kann der Feierabend beginnen .... .... kommt vorbei.

Donnerstag, 7. März 2024 um 18:00 Uhr

STUDI ABEND

ab sofort jeden Donnerstag im OililiO: STUDI ABEND Ein Treffpunkt zum Entspannen, schnacken, feiern ... Hemelinger Spezial, Fl. 0,33l für 1,50€ + wöchentl. wechselnde Shots, 2cl für 1,00€ So kann der Feierabend beginnen .... .... kommt vorbei.

Freitag, 8. März 2024 um 20:00 Uhr

Livemusik: GROOVEBREAKER

Groovebreaker – der Name ist nicht Programm bei der Band, die sich nach einem Song der britischen Blues Band “The Hoax” benannt hat. Im Gegenteil – es groovt mächtig wenn die drei Jungs aus Oldenburg die Bühne betreten haben. Als die Band 2013 gegründet wurde konnte noch niemand ahnen, dass sich die verschiedenen Einflüsse der Bandmitglieder zu einem absolut authentischen und individuellen Stil von Eigenkompositionen und Coversongs entwickeln würde. Jeder der Musiker besitzt über 20 Jahre Bühnenerfahrung. Geprägt durch Mitwirken in verschiedenen Bands fanden sie schließlich als Gleichgesinnte zueinander, um Bluesrock vom Feinsten zu produzieren. Das RockPendel schlägt bei den schnelleren und druckvolleren Stücken stärker aus. Leidenschaftlich bluesig wird es bei den langsamen und gefühlvollen Songs. Durch sein kraftvolles und leidenschaftliches Gitarrenspiel produziert Sänger und Gitarrist Ralf Quebbemann die unverkennbare Groovebreaker Note. Diese wird fundamental groovig vom Bassmann Oliver Hock und Drummer Wolfgang Kurz durch einen klang- und druckvollen Soundteppich zementiert. Die harmonische Zusammenarbeit von Bass und Drums macht den unverkennbaren Sound erst möglich. Ein Abend mit Groovebreaker ist auch eine Zeitreise durch den Bluesrock der 60er, 70er und 80er Jahre, die mit Songs von Jimi Hendrix, Stevie Ray Vaughan und Cream durchlebt wird. Die Eigenkompositionen sind dabei eine moderne Interpretation des Bluesrocks, den Groovebreaker seinem Publikum immer mit höchster Intensität und Leidenschaft darbringt.